Dieser Wäscher wurde als Kühler aber auch als Abscheider für Ammoniak und Schwefelwasserstoff für einen gestuften Schwebebettvergaser entwickelt und errichtet. Dabei wird das Kondensat, welches aus dem Produktgas kondensiert wird (hauptsächlich Wasser), im Kreislauf geführt und gekühlt. Über die Kolonne selbst werden dann Spurenstoffe wie Ammoniak und Schwefelwasserstoff aus dem Produktgas zu über 90% entfernt. Damit können die Emissionswerte des nachgeschalteten BHKWs weit unter die Emissionsgrenzwerte reduziert werden.

Contact us for further information

contact us now

This site uses cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy policy.

Ok