We are going Net Zero

Für das Vorhaben "We are going NetZero" habe wir diese Seite erstellt. Hier präsentieren wir in einer Videoreihe den Weg, den wir gegangen sind, die Ergebnisse und Erkenntnisse, die wir gewonnen haben, sowie die daraus abgeleiteten Pläne vor.​

Zudem werden wir hier regelmäßig über Interessantes im Kontext von NetZero berichten und unsere Partner vorstellen.​

​Das Anliegen und der Inhalt von Net Zero Konzepten ist die Erzeugung von CO2 neutralen Produkten, indem bei deren Herstellung kein CO2 in die Atmosphäre abgegeben wird oder die verursachten Emissionen aus der Atmosphäre wieder rückgeführt werden.​​

Syncraft hat mit dem Land Tirol und dem Regionalmanagement Schwaz ein gemeinsames Projekt durchgeführt. Ziel dieses Vorhabens war es, alle Emissionen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu ermitteln, um sie dann in weiteren Schritten zu reduzieren und zu kompensieren. Die Ergebnisse liegen nun vor und werden hier veröffentlicht. ​

Als Klimapionier will Syncraft diesen Sprung spätestens im Jahr 2030 schaffen, das wären 20 Jahre vor dem international ausgegebenen Ziel im Jahre 2050.

 

News

03. November 2022

Syncraft hat im Projekt Net0 seinen vollständigen CO2 - Fußabdruck erfasst, Maßnahmen zur Reduktion eingeleitet und nicht vermeidbare Emissionen von Scope 1 und Scope 2 durch Stilllegung der aliquoten Menge an Carbon Credits auf Basis von Pflanzenkohle kompensiert. Die Bedeutung von Pflanzenkohle als Medium zur Speicherung von CO2 und die Einsatzmöglichkeiten der Technologie zur Herstellung wird in einer jüngst veröffentlichten Fachinformation unterstrichen. Dazu hat das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) hat im Rahmen der Initiative klimaaktiv https://www.klimaaktiv.at/ eine sehr empfehlenswerte Fachinformation zu Pflanzenkohle publiziert.

03. November 2022

Um die Pariser Klimaziele, insbesondere das 1,5°C Ziel, mit Nachdruck zu verfolgen, ist es notwendig, dass sämtliche Industrie- und Gewerbebetriebe sich über ihre eigenen gesamthaften CO2 - Fußabdrücke im Klaren werden.

Dabei muss das CO2 - Accounting fast gleich akribisch genau und integriert in Geschäftsabläufe in Zukunft erfolgen (können), wie aktuell die Finanzbuchhaltung.

13. October 2021

Wir bauen klimapositive Energiesysteme, auch NET (Negative Emission Technology) Systeme genannt. Trotzdem werden bei der Produktion unserer Energiesysteme noch Treibhausgase freigesetzt. So wie bei fast allen Produkten die wir heute beziehen. Auch wir als SynCraft verursachen in unserem täglichen Geschäftsgebaren CO2. Da wir aber alle gemeinsam bis 2050 auf netto Null Emission kommen müssen, also NET0 sein müssen, ist es für uns als Klimapionier selbstverständlich gesetzt, dass wir uns früher als viele andere auf den Weg machen wollen.

Videos

Episode 1 - Was ist eigentlich Net0?
Episode 2 - Wie misst man einen CO2 Fußabdruck?
Episode 3 - Scope 3: Jetzt wird es spannend!
Episode 4 - Die CO2 Karten auf den Tisch legen.
Episode 5 - Vermeiden oder kompensieren, das ist hier die Frage.
Episode 6 - Die abenteuerliche Reise ans Klimaziel.
Episode 7 - Wir gehen dann schon mal vor.
Episode 8 - Begrüßung und Einführung in LCA
Episode 9 - Vorgehen zur Erstellung einer LCA
Episode 10 - Datenbeschaffung für LCA
Episode 11 - LCA 2 Anwendung von Pflanzenkohle
Episode 12 - Nutzen einer LCA
Episode 13 - Zukunft, Zusammenfassung und Verabschiedung
Episode 14 - Net Zero Status und Ausblick Begrüßung und Einleitung
Episode 15 - Begriffe und Erklärung
Episode 16 - Scope 3 praktische Anwendung
Episode 17 - LCA und ökonomische Werte für Scope 3
Episode 18 - Ergebnisse und Maßnahmen (1)
Episode 19 - Ergebnisse und Maßnahmen (2)
Episode 20 - Anwendungsbeispiele Pflanzenkohle
Episode 21 - Ergebnisse im Detail
Episode 22 - Diskussion der Ergebnisse und Maßnahmen
Episode 23 - Zukunft, Zusammenfassung und Verabschiedung

Förderer

Vielen Dank für die Unterstützung.